platzhalter


img_Renner140

Curriculum vitae

2012-2015 Lehramtstudium (Gymnasien) für die Fächer Deutsch, Geschichte und Englisch an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

2015-2019 Lehramtsstudium (Gymnasien) für die Fächer Deutsch und Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

März 2019 Studienabschluss mit dem Ersten Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Titel der Staatsexamensarbeit: "Die Gründungs- und Aufbauphase der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung 1989/90-1992. Eine Umbruchsgeschichte").

2016-2019 Studentische Hilfskraft am Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Seit dem Sommersemester 2018 Gastmitglied in der Doktorandenschule des Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Promotionsvorhaben

Auf dem rechten Auge blind? Die bundesdeutsche Exekutive in der Auseinandersetzung mit dem Rechtsradikalismus nach 1968

Publikation

Der Geschichtsrevisionismus der Neuen Rechten. Eine Fallstudie zur 'Deutschen Geschichte für junge Leser' von Karlheinz Weißmann, in: Pfahl-Traughber, Armin (Hrsg.): Jahrbuch für Extremismus- und Terrorismusforschung 10 (2015/16), S. 266-311.